UNSERE HISTORIE

ROBERT NYBLAD GmbH - Deutsche Firma mit schwedischem Namen

Der Gründer Robert Nyblad wurde am 27.03.1848 in Ebbabolet, Schweden, als Sohn des Waldaufsehers Erik Nyblad und dessen Frau Stina, geb. Andersdotter, geboren.

 

Um 1868 wanderte er nach Deutschland ein und arbeitete in den 70er Jahren des 19. Jahrhunderts für eine Papenburger Werft, bis er sich 1878 mit einer kleinen Werkstatt neben seinem Haus am Hauptkanal links 59 selbstständig machte. Dies war die Geburtsstunde der ROBERT NYBLAD GmbH.

 

Mittlerweile wird das Familienunternehmen erfolgreich in der 4. Generation von Carl Josef Ehrlich geführt. Auch der Start in die nächste Generation ist mit dem Einstieg seines Sohnes Markus Ehrlich bereits erfolgt. Nachfolgend ein Überblick zur bisherigen Firmenleitung.

Überblick zur Firmenleitung

Firmengründer

Robert Nyblad

Die 2. Generation: Übernahme durch Erich Friedrich Nyblad

Nach dem Tod von Erich Friedrich Nyblad übernimmt seine Frau Theresia Nyblad

Die 3. Generation: Übernahme durch den Neffen Friedrich Ehrlich

Die 4. Generation: Übernahme durch

Carl Josef Ehrlich

Die 5. Generation: Einstieg von Markus Ehrlich

Wir sind stolz auf 140 Jahre Tradition, Innovation und Beständigkeit

Vom Ingenieur bis zum Auszubildenden wird die Unternehmensphilosophie der "Innovation mit Qualitätsanspruch und Zuverlässigkeit" engagiert getragen.

Diese Webseite hat neue Datenschutzbedingungen. Durch die weitere Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung. OK